Mailboxkurzwahlen - GSMCodes-Online - die Webseite für USSD-Codes und Infos zu dt. Netzbetreibern

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Allgemeine Infos

Mailboxkurzwahlen


Sie erreichen ihre Mailbox vom eigenen Handy über folgendende Kurzwahlen:


Telekom: 3311

Vodafone: 5500

O2: 333


Die Mailboxkurzwahl kann auch zur Einrichtung einer Rufumleitung verwendet werden.


Von einem anderen Anschluss, z.B. aus dem Festnetz, erreichen Sie ihre Mailbox über folgenden Telefonnummern:


Telekom: <Vorwahl>13<Rufnummer>

Vodafone: <Vorwahl>55<Rufnummer>

O2: <01590, 0176 oder 0179>33<Rufnummer> oder <0157, 0163, 0177 oder 0178>99<Rufnummer>


Die zur Abfrage von einem anderen Anschluss erforderliche Mailbox-PIN legen Sie selber im Mailbox-Menü fest. Wenn Sie sie vergessen haben rufen Sie ihre Mailbox bitte vom eigenen Handy an und ändern die Mailbox-PIN im Mailbox-Menü. Die entsprechenden Menüpunkte werden Ihnen angesagt.

Wenn Sie ihre Rufnummer zu einem anderen Anbiter mitnehmen gilt weiterhin der Infix des ursprünglichen Anbieters, z.B. 55 für eine von Vodafone zur Telekom portierte Rufnummer.

© 2001-2020 GSMCodes-Online. Alle Rechte vorbehalten.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü